Große Mikrowelle mit großem Garraum

Ein großer Garraum ist eine der wichtigsten Eigenschaften für den Kauf einer Mikrowelle. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass man umso größere Portionen zubereiten kann, je größer der Garraum ist.

In diesem Beitrag wollen wir klären, welche Vorteile und Nachteile eine große Mikrowelle hat und für wen Gerät mit großem Garraum sinnvoll sein kann.

Lohnt sich eine große Mikrowelle?

Große Mikrowellen sind besonders für Haushalte mit mehreren Personen eine Überlegung wert. Im Wesentlichen wird ein großer Garraum aus folgenden Gründen gewünscht:

  • In der Mikrowelle sollen große Portionen zubereitet werden.
  • In der Mikrowelle sollen Speisen mit großer Fläche zubereitet werden, z. B. eine große Pizza.

Die Größen und Verwendungsbereiche einer Mikrowelle

GrößeEinordnungAnwendungsbereich
< 17 LiterkleinAuftauen und Erwärmen kleiner Speisen
18 – 25 LitermittelAusreichend für alle normal Speisen
> 25 LitergroßFür große Haushalte geeignet
Größen der Mikrowellen
Samsung MS28F303TAS/EG Mikrowelle / 1000 W / 28 L Garraum (Extra groß) / 16 Vitalprogramme / Eco Modus / Keramik-Emaille-Innenraum / silber
Samsung MS28F303TAS/EG Solo Mikrowelle Silber
119,00€ 160,14€
zurück zum menü ↑

Wie die Größe des Garraums bemessen wird

Der Vergleich verschiedener Mikrowellen der diversen Hersteller kann manchmal gar nicht so einfach sein. Damit der Vergleich auch aussagekräftig ist, sollte natürlich auch die Messmethode zur Feststellung des Garraums einheitlich sein.

Der Garraum wird normalerweise in Liter angegeben. Man könnte natürlich eine Mikrowelle zum Test so lange mit Wasser befüllen, bis diese voll ist. Misst man dann wie viel Wasser hineingegossen wurde, hat man die Größe des Garraums ermittelt.

Dieses Verfahren ist aber ziemlich unpraktisch. Zum einen würde das Wasser durch vorhandene Öffnungen der Verkleidung auslaufen oder gleich komplett durch das Gerät hindurchfließen. Zum anderen könnte dadurch das Gerät dauerhaft beschädigt werden.

Um die Größe des Garraums zu bestimmen muss man also folglich auf die Herstellerangaben vertrauen. Diese können anhand der Baupläne die Größe des Garraums theoretisch berechnen. In der Bedienungsanleitung oder den weiteren beigepackten Zetteln findet sich manchmal ein Hinweis, wie die Größe des Garraums genau bestimmt wurde.

Bauknecht Jet Chef MW 179 IN Edelstahl 5in1-Multifunktionsmikrowelle/ 1000 W/ 33 L Garraum/Heißluft 1700 Watt/ Quartz Grill 1200 W/ Heißluft/DualCrisp/ Dampfgaren/Schmelz- und Schnellauftau-Funktion
Bauknecht MW 179 IN
263,10€ 269,90€
zurück zum menü ↑

Wie wichtig ist ein großer Garraum bei einer Mikrowelle?

Je größer der Garraum desto mehr Essen kann zubereitet werden? Die Antwort darauf ist weniger eindeutig, als man zunächst denken würde. Wichtig ist vor allem, wie viel des Garraums auch effektiv genutzt werden kann. Folgende Punkte sollten beachtet werden:

  1. Eine Mikrowelle ist in der Regel viereckig. Der Drehteller wiederum ist rund. Auch das meiste Geschirr besitzt diese Form, etwa Teller und Schüsseln. Durch die runde Form in einer rechteckigen Mikrowelle wird aber viel Platz in den Ecken verschwendet. In einem quadratischen Gerät würde man etwas weniger Verlust in den Ecken haben. Je länger aber eine Seite des Rechtecks ist, umso mehr Platz geht verloren. Dies wird anhand der folgenden Zeichnungen verdeutlicht.
  2. Eine Lösung des Problems wäre es, ein rechteckiges Gefäß zu verwenden. Dadurch geht weniger Platz verloren, allerdings kann sich das Gefäß dann nicht mehr drehen. Dadurch kann die Speise an einigen Stellen schon verbrennen, während andere Stellen noch lauwarm sind. Wenn sich das Essen in der Mikrowelle nicht drehen kann, empfehlen wir daher, weniger Leistung zu verwenden und dafür etwas mehr Zeit einzusetzen.
  3. Das Volumen des Garraums berechnet sich aus der Grundfläche und der Höhe der Mikrowelle. Gerade nach oben nutzt man aber die Mikrowelle selten komplett aus. Viele Gefäße sind eher flach gehalten, hohe Gefäße sind häufig bereits zu breit, um sie in den Innenraum zu stellen. Ein großer Garraum kann also auch dadurch entstehen, dass die Mikrowelle sehr hoch gebaut ist. Für viele Anwender ist aber eine große Grundfläche viel entscheidender.
  4. Am besten ausgenutzt werden können runde Mikrowellen, allerdings findet man diese Bauform eher selten.
Whirlpool MAX 34 SL Mikrowelle / 700 W / 13 L Garraum / Super-Kompakt Design besonders platzsparend in Ecken / Grill 700 W / Schnellauftau-Funktion
Kleine Mikrowelle im runden Design
179,00€
zurück zum menü ↑

Welche große Mikrowelle kaufen?

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Mit diesem Guide findest du in Kürze die passende Mikrowelle für dich.

  1. Nutzerprofil überlegen

    Zuerst solltest Du wissen, wofür die eine große Mikrowelle brauchst. Sollen mehrere Personen die Mikrowelle nutzen, sollen große Portionen verarbeitet werden?

  2. Benötigte Funktionen festlegen

    Als nächstes solltest du daraus die benötigten Features ableiten. Muss eine Grillfunktion vorhanden sein? Sollte die Drehfunktion abstellbar sein? Sollte vllt eine Selbstreinigung möglich sein?

  3. Ergebnisse filtern und Kaufen

    Als letztes brauchst Du nur noch die Mikrowellen vergleichen, die Deinen Anforderungen entsprechen. Wenn Dir Aussehen und Vearbeitung nicht so wichtig sind, kannst Du auch einfach nach dem Preis gehen.
    Ein Vorschlag ist diese Bauknecht MW 179 IN:
    Große Mikrowelle

zurück zum menü ↑

Große Mikrowellen – unser Fazit

Lohnt sich eine große Mikrowelle?

Um diese Frage zu beantworten, kommt es darauf an, wofür du die Mikrowelle nutzen möchtest. Ein großer Durchmesser kann besonders für Pizza nützlich sein, wenn man die Grillfunktion nutzt. Sollen besonders große Portionen erwärmt werden, dann ist auch die Leistung der Mikrowelle zu beachten.

Was ist bei einer großen Mikrowelle zu beachten?

Die diversen Größenangaben sollten alle überprüft werden, ob sie der Anforderung entsprechen. Die Literangabe des Innenraums ist ein guter Indikator. Zusätzlich sollte aber auch auf die Längenangaben des Garraums geachtet werden. Wichtig sind eine große Breite und Tiefe, die Höhe ist in der Regel weniger entscheidend.

Welche große Mikrowelle solltest Du kaufen?

In unseren Tests konnten eigentlich alle großen Mikrowellen durch großen Funktionsumfang überzeugen. Häufig verbauen die Hersteller bei großen Mikrowellen auch mehr Features, da der Grundpreis ohnehin höher ist. Ein Beispiel wäre hier die Bauknecht MW 49 SL. Deine Entscheidung hängt also hauptsächlich vom Design-Geschmack und deinem Geldbeutel ab.


Du möchtest Lieber eine kleine Mikrowelle?

Hoffentlich konnte Dir unser Ratgeber zum Kauf einer großen Mikrowelle hilfreich sein. Du hast noch weitere Fragen oder möchtest etwas anmerken? Dann hinterlass uns Dein Feedback doch bitte als Kommentar.

1 Comment
  1. Suche eine Single-Mikrowelle ohne Zusatzfunktionen zur Verwendung mit:
    DURAN® Bechergläser, niederige Form mit Ausguss. Optimale Wandstärkenverteilung zur Verwendung als Kochglas.
    – Inhalt: 3000 ml (3 Liter)
    – Höhe 210 mm, Außen-Ø 152 mm
    – DIN 12331, ISO 3819
    Leider fehlen oft die Innenmaße der Mikrowellen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Mikrowellen-Tester.de
    Compare items
    • Testergebnis (0)
    Compare