Severin MW 7848

Severin MW 7848
8.2

155,96€

Bester Preis bei: amazon.deAmazon.de
Zum Angebot
Severin MW 7848
Severin MW 7848
155,96€
  • 31,5 cm Ø Glasdrehteller bietet viel Platz
  • Günstiger Preis für eine 3in1 Mikrowelle

Severin MW 7848 Test

Eine 3-in-1 Mikrowelle wie die Severin MW 7848 soll vor allem durch die Grillfunktion und den Heißluftmodus überzeugen. Wie sich das Gerät in diesen Bereichen schlägt und worauf sonst noch zu achten ist, verraten wir dir in diesem Testbericht.

Leistung und Eigenschaften

Mit 25 Liter Volumen gehört die Severin MW 7848 schon zu den großen Mikrowellen. Die Größe existiert aber nicht nur als theoretisches Volumen auf dem Papier. Auch in der Praxis gibt es dank Drehteller mit ganzen 31,5 cm Durchmesser ausreichend Platz für große Portionen.

GrößeEinordnungAnwendungsbereich
< 20 LiterkleinAuftauen und Erwärmen kleiner Speisen; platzsparend
20 – 25 LitermittelAusreichend für alle normal Speisen
> 25 LitergroßFür große Haushalte geeignet
Größen der Mikrowellen

Eine Mikrowelle dieser Größe sollte natürlich auch entsprechend mehr Leistung haben als kleinere Modelle. Hier leistet sich die MW 7848 erfreulicherweise keine Schnitzer.

Im reinen Mikrowellenmodus stehen maximal 900 Watt zur Verfügung. Für dieses Segment ein durchaus guter Wert.

Die zweite Betriebsart ist die Grillfunktion. Mit 1400 Watt verfügt der Grill über ausreichend Leistung.

Die Heißluftfunktion ist der dritte Modus, mit dem die MW 7848 betrieben werden kann. Auch hier stehen 1400 Watt Leistung auf dem Papier. Für gewöhnlich ist der Heißluftmodus der leistungsstärkste bei 3-in-1 Mikrowellen. Die technischen Zahlen deuten schon an, dass der Heißluftbetrieb dieser Mikrowelle etwas schwach sein könnte. Im nächsten Abschnitt überprüfen wir dies in der Praxis.

Wie erwähnt ist diese Severin Mikrowelle ein größeres Gerät. Entsprechend fallen auch die Maße etwas größer aus. Die Grundfläche beträgt 51 x 50 cm und die Höhe rund 31 cm. Laut Herstellerangaben muss zu den Seiten und nach Hinten mindestens 7,5 cm Abstand frei sein. Nach oben sollen es 30 cm sein. Somit ist die MW 7848 nicht für den Einbau in einen Schrank oder für den Unterbau geeignet.

Mit 17 kg bringt die Mikrowelle ein ordentliches Gewicht auf die Waage, wobei bei einem Gerät dieser Größe die Mobilität sicher eh eine untergeordnete Rolle spielt.

Programme und Funktionen

Nachdem nun die grundlegenden Daten geklärt sind, prüfen wir, welche Programme und Features geboten werden.

Im klassischen Mikrowellenbetrieb ist die Leistung in 5 Stufen regelbar. Auf dem Display erfolgt eine Angabe der prozentualen Leistung. In der zweitniedrigsten Stufe wird beispielsweise P30 angezeigt, was für 30 Prozent der Maximalleistung, somit 270 Watt, steht. Nutzerfreundlicher wäre die direkte Anzeige der Leistung auf dem Display gewesen.

Der Grill der MW 7848 gefällt uns sehr gut. Mit 1400 Watt ist die Leistung für ein Gerät dieser Größe mehr als ausreichend. Auch die Hitzeverteilung ist für ein Mikrowelle sehr gut. Der mitgelieferte Grillrost kann den Abstand der Speisen zum Grill verkürzen, wodurch Grillen und Überbacken deutlich schneller verläuft.

„Heißluftfunktion mit leichten Schwächen“

Ein Heißluftmodus ist für eine Mikrowelle keine Selbstverständlichkeit, von daher gibt es für das Vorhandensein schon Pluspunkte. Mit „nur“ 1400 Watt ist dieser Modus aber etwas leistungsschwach ausgefallen. Per mehrfachem Tastendruck kann eine Wunschtemperatur von 150°C bis 240°C gewählt werden.

Im Vergleich zu einem klassischen Backofen dauert die Zubereitung bei gleicher eingestellter Gradzahl zum Teil aber deutlich länger. Mit diesem Wissen kann aber direkt eine etwas höhere Gradzahl gewählt oder mehr Zeit eingeplant werden. Grundsätzlich erfüllt der Heißluftbetrieb also seine Aufgaben.

Von einer 3in1 Mikrowelle erwartet man natürlich eine Kombinationsfunktion. Die MW 7848 zeigt hier keine Schwäche, alle möglichen Kombinationen können ausgewählt werden. Die getestete Kombimikrowelle kann jeweils zwei beliebige Betriebsarten aus Mikrowelle, Grill und Heißluft gleichzeitig betreiben. Auch die Kombination aller drei Funktionen gleichzeitig ist möglich. Eine genaue Einstellung der Leistungen im Kombibetrieb ist jedoch nicht möglich. Einige andere Kombigeräte bieten diese Option an. Die maximale Betriebszeit ist übrigens 95 Minuten.

SEVERIN MW 7848 3-in-1 Mikrowelle

mit Grill- und Heißluftfunktion, Inkl. Drehteller, Ø 31,5 cm und Grillrost, Gebürsteter Edelstahl
& Versandkostenfrei
155,96
Auf Lager
Letztes Preisupdate:27. November 2020 13:05

Kommen wir abschließend zu den Zusatzfunktionen. Wie für die meisten Mikrowellen mit digitaler Steuerung üblich kann das Gerät mit einem Tastendruck für 30 Sekunden gestartet werden. Das Auftauen kann nach Gewicht oder Zeit eingestellt werden. Dabei wird allerdings nicht nach der Art des Lebensmittels unterschieden. Eine manuelle Einstellung und regelmäßige Kontrolle liefert meist bessere Ergebnisse.

Die Mikrowelle von Severin besitzt 10 Automatikprogramme zum Kochen. Diese eignen sich beispielsweise für Kartoffeln, Fleisch, Gemüse oder sogar Pizza. Für die einzelnen Speisen können dann jeweils noch verschiedene Mengen eingestellt werden.

Abschließend sei noch die Kindersicherung und der Timer erwähnt, dank dem die Mikrowelle mit Zeitverzögerung gestartet werden kann.

Design und Verarbeitung

Bis auf einen dunklen Rahmen um das Sichtfenster ist die Severin MW 7848 3 in 1 Mikrowelle komplett in gebürstetem Edelstahl verziehert. Fingerabdrücke sammeln sich wie für Edelstahl typsich relativ schnell auf der Oberfläche.

Der Innenraum besteht komplett aus Edelstahl und lässt sich einfach reinigen. Einzig die freiliegende Grillschlaufe kann etwas fummelig sein in der Reinigung. Durch einen Zug am Türgriff wird die Mikrowelle geöffnet. Aufgrund des hohen Eigengewichts geschieht dies problemlos, ohne die Mikrowelle mit der anderen Hand festhalten zu müssen.

„umständliche Bedienung“

Die Bedienung erfolgt über mehrere Tasten und einen großen Drehknopf. Auf einem LCD-Display werden die gewählten Einstellungen wiedergegeben. Allerdings ist das Display nicht sehr groß und die Anzeigen sind nicht immer direkt zuzuordnen.

Insgesamt ist die Bedienung unnötig kompliziert. Leistungsstufen werden nur mit Prozenten angezeigt, die Automatikprogramme lediglich mit A1 bis A10. Ohne Handbuch ist nicht erkennbar, um welches Programm es sich genau handelt. Leider ist das Handbuch in der Beschreibung dann auch eher rudimentär und nicht sehr ausführlich.

„Solide Verarbeitung ohne Mängel“

Im Gegensatz zur Bedienung gibt es an der Verarbeitung kein echten Kritikpunkte. Die Tasten machen einen stabilen Eindruck und die Türmechanik funktioniert ohne Probleme. Scharfe Kanten oder sehr große Spalte sind uns nicht aufgefallen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei den Leistungsdaten weiß die Mikrowelle in den meisten Bereichen zu überzeugen. Einzig der Heißluftmodus könnte mehr Leistung vertragen. Mit ausreichend Platz am Aufstellort bekommst du mit über 31 cm Durchmesser jede Menge Garraum, um deine Speisen zuzubereiten.

Die Bedienung ist zwar etwas schwierig. Grundsätzlich bietet die Mikrowelle aber einige gute weiterreichenden Programme und Funktionen.

Beim Preis ist die Mikrowelle deutlich unterhalb der Spitzenmodelle angesiedelt. Diese Mikrowellen bieten dann aber auch noch mehr Funktionen oder Zubehör.

Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis mit gut zu bewerten.

Severin MW 7848 Testurteil

Die Severin MW 7848 ist eine große Mikrowelle mit 3-in-1 Funktion. Während Mikrowellenfunktion und Grill überzeugen, zeigt sich der Heißluftmodus etwas leistungsschwach.

Die Bedienung der relativ günstigen Mikrowelle mit Grill und Heißluft ist leider etwas kompliziert, wenn man die Automatikprogramme nutzen möchte. Solltest du aber hauptsächlich auf die Grundfunktionen zugreifen wollen und den Ofenmodus eher als Bonus sehen, dann bekommst du mit der MW 7848 viel nutzbares Volumen und ein gute Leistungswerte.

Die Mikrowelle hat keine echten Mängel, sticht aber auch nicht wirklich gegenüber anderen Geräten heraus. Insgesamt ist die MW 7848 somit eine solide Wahl.

SEVERIN MW 7848 3-in-1 Mikrowelle
mit Grill- und Heißluftfunktion, Inkl. Drehteller, Ø 31,5 cm und Grillrost, Gebürsteter Edelstahl
155,96€
Ratgeber
Noch nicht restlos überzeugt? Viele Alternativen zur Severin MW 7848 findest du in unserer Bestenliste aller Mikrowellen Tests.
zurück zum menü ↑

FAQ – Fragen und Antworten zur Severin MW 7848

Für wen eignet sich die Severin MW 7848?

Die Mikrowelle ist ein günstiges 3-in-1 Gerät, das viel Platz bietet. Die 7848 eignet sich für alle, die keine ausgefallenen Automatikprogramme benötigen.

Welche Alternative gibt es zur MW 7848?

Dee Medion MD 15501 (zum Test) überzeugt durch Doppelgrill und bessere Heißluft. Die Bauknecht MW 49 SL bietet für einen Aufpreis mehr Funktionen und Zubehör.

Wo gibt es das Handbuch zur Severin MW 7848?

Hier kannst du die Bedienungsanleitung downloaden.

zurück zum menü ↑

Produktbilder

zurück zum menü ↑

Severin MW 7848 – Technische Details und Features

Was uns gut gefällt
zurück zum menü ↑

Amazon Kundenbewertungen

Bewertung der Käufer auf Amazon.de lesen zurück zum menü ↑

Severin MW 7848 Testergebnis

8.2 Testergebnis
Große 3-in-1 Mikrowelle mit komplizierter Bedienung

Die Severin MW 7848 ist eine günstige Multifunktionsmikrowelle mit Grill und Heißluft. Während uns der Grill überzeugt, ist der Heißluftmodus nicht ganz perfekt. Jede Menge nutzbares Volumen bietet diese Mikrowelle, die Bedienung erfordert aber etwas Eingewöhnung.

Leistung
8
Funktionsumfang
8
Design und Verarbeitung
8.5
Preis/Leistung
8
Amazon Kundenbewertungen
8.5
Pro
  • 31,5 cm Ø Glasdrehteller bietet viel Platz
  • Günstiger Preis für eine 3in1 Mikrowelle
Contra
  • Bedienung erfordert Eingewöhnung
  • Heißluftmodus könnte etwas mehr Leistung haben
Nutzerwertung: Sag uns Deine Wertung!
155,96 1 new from 155,96€
Auf Lager
SEVERIN MW 7848 3-in-1 Mikrowelle

Sag uns Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar

      Mikrowellen-Tester.de
      Compare items
      • Total (0)
      Compare